Monatsarchiv: März 2016

Pferdepensionsbetrieb im Außenbereich zulässig

Die Betreiberin des Pferdepensionsbetriebs im Außenbereich hat einen Anspruch auf nachträgliche Genehmigung der bereits errichteten Reithalle mit Stallungen und Mistlage. Dies hat das Verwaltungsgericht Neustadt a.d. Weinstraße in einem Urteil vom 22. Februar 2016 – 3 K 325/15.NW entschieden. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agrarrecht

80 Rinder müssen weg

Mit einer Ordnungsverfügung vom 22. Januar 2016 hat ein Kreis einem Landwirt aufgegeben, 80 seiner insgesamt rund 100 Rinder aus dem Bestand zu entfernen. Grund ist die Infektion der Tiere mit dem Bovinen Herpesvirus Typ 1 (BHV 1). Der dagegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agrarrecht