Schlagwort-Archive: Altenteilerhaus

Genehmigung eines Altenteilers

Das Verwaltungsgericht Osnabrück hat mit Urteil vom 27.04.2015 (Az:  2 A 1282/12) der Klage eines Landwirts stattgegeben, der die Genehmigung eines Altenteilerhauses  erreichen wollte. Der mittlerweile Altersrente beziehender Landwirt beabsichtigt, den Betrieb an seine Tochter zu übergeben, um so den Generationenwechsel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agrarrecht | Verschlagwortet mit

Kein Swimmingpool für „Altenteilerhaus“ im Außenbereich

 Ein Landwirt, der in einem „Altenteilerhaus“ im Außenbereich wohnt, hat grundsätzlich keinen Anspruch auf eine Baugenehmigung für einen Swimmingpool. Auf die Privilegierung landwirtschaftlicher Bauvorhaben im Außenbereich kann er sich insoweit nicht berufen. Dies entschied der Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg (VGH) mit Urteil vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agrarrecht | Verschlagwortet mit ,

Altenteilerhaus: Zulässigkeit an ummittelbar bevorstehenden Generationswechsel auf dem Betrieb gebunden

Die Zulässigkeit und Privilegierung eines Altenteilerhauses nach § 35 Abs. 1 Nr. 1 BauGB setzt voraus, dass das Altenteilerhaus dem notwendigen Generationswechsel zur Verfügung steht und damit dem landwirtschaftlichen Betrieb dient. Das entschied das niedersächsische Oberverwaltungsgericht in einem Beschluss vom 02.03.2012 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agrarrecht | Verschlagwortet mit