Schlagwort-Archive: Modulation

EuGH: Modulation bleibt

Soeben hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) am 14.03.2013 in der Rechtssache C-545/11 entschieden, dass die erhöhte Modulation seit 2010 rechtmäßig ist. Die Richter sehen die schrittweise Erhöhung von fünf Prozent auf zehn Prozent als richtig an. Die EU-Mitgliedstaaten wurden 2003 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agrarrecht | Verschlagwortet mit ,

Auch bei Prämien 2012: Klage gegen Modulationkürzungen erforderlich!

Landwirte, die Modulationskürzungen der EU auch im Jahre 2012 in ihrem Prämienbescheid nicht hinnehmen wollen, müssen gegen die in den nächsten Tagen ergehenden Prämienbescheide für das Jahr 2012 Rechtsmittel einlegen, damit diese Bescheide nicht bestandskräftig werden. Die bereits anhängigen Klage-/Widerspruchsverfahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agrarrecht | Verschlagwortet mit ,